Test am Liege-Simulator gibt Auskunft

ein von Schlafmedizinern entwickelter Liege-Simulator hilft, genau die ergonomisch perfekte Bettausstattung zu finden, welche der eigene Körper für einen erholsamen und schmerzfreien Schlaf benötigt. Ein Fehlkauf wird damit ausgeschlossen.

 

Mit einer Liegedruck-Messung am Simulator in Rücken- und Seitenlage wird der individuelle Stützbedarf berechnet und das daraus resultierende Stützprofil für Matratze und Kissen ermittelt. Die errechneten Körperstützwerte werden simuliert, überprüft und können anschließend vom Hersteller in Matratze und Kissen eingearbeitet werden.

Dieses fachliche Know-how aus der physikalischen Schlafforschung haben wir uns als geprüfte Schlafberater zu Eigen gemacht und bieten nun kompetente Hilfe bei der Auswahl der geeigneten Bettausstattung an. In unserem Kompetenz-Zentrum kann sich jeder in Form eines Liege-Tests ausmessen lassen. Mit diesem Verfahren wird erstmals die Möglichkeit eröffnet, Matratze und Kopfkissen bereits beim Kauf auf die individuellen körperlichen Gegebenheiten anpassen zu lassen. Auf diese Weise entsteht gewissermaßen eine Zonenmatratze mit individuellem Zonen-Zuschnitt, die auch nachträglich veränderbar ist, damit sie mit den sich ändernden Liegeanforderungen des eigenen Körpers Schritt halten kann. Und dies zu einem Preis, der trotzdem nicht höher ist als bei herkömmlichen hochwertigen Matratzen.

Anmeldung zur persönlichen Austestung

Ihren unverbindlichenTest-Termin erhalten Sie nach vorheriger  telefonischer Verein-barung unter der kostenlosen Telefonnummer 0 54 74/ 30 44 97. Oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Hier gehts weiter zur Matratze nach Körpermaß.